300 Jahre St. Michael

Im Jahr 2013 feiert die St. Michael Kirche 300-jähriges Jubiläum. Leider befindet sich die Kirche in einem sehr renovierungsbedürftigen Zustand.

Die Situation
Umfangreiche Schäden an der historischen Bausubstanz haben St. Michael in den letzen Jahren stark zugesetzt. Innenraum, Außenfassade, Dach und Turm benötigen dringend eine umfangreiche Instandsetzung. Erste Kostenschätzungen gehen von einem Sanierungsbedarf von mindestens 500.000 Euro aus. Finanzielle Unterstützung steht für die Kirche in Aussicht, jedoch ist ein erheblicher Betrag als Eigenanteil aufzubringen.

Das Projekt
Um die St. Michael Kirche für das Jubiläum im Jahre 2013 vorzeigbar zu gestalten haben wir das Projekt St. Michael 300 ins Leben gerufen. Mit Hilfe des Fördervereins sollen die nötigen Mittel eingeworben werden. Der Förderverein St. Michael Wehrheim ist ein gemeinnützig anerkannter Verein, Spenden sind steuerlich absetzbar.

Die Vision
Eine renovierte Kirche zum 300-jährigen Jubiläum der Kirche St. Michael, Wehrheim.

Werden Sie Mitglied und helfen auch Sie. Schon mit 5 Euro können Sie dabei sein.
» Mitgliedschaftsantrag

Förderverein gegründet

Aus der Taunuszeitung, 20.11.2009

Volltreffer für die Kirche

Förderverein St. Michael soll 150 000 Euro für Sanierung sammeln

Von Gerrit Mai

2013 wird die St.-Michaels-Kirche 300 Jahre alt. Damit sie weiter an ihrem Platz auf den Grundmauern einer alten Burg stehen kann, sind weitreichende Sanierungen nötig – auch am Pfarr- und am Gemeindehaus. Zur Finanzierung hat die Gemeinde einen Förderverein gegründet.
Förderverein gegründet weiterlesen